Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Ganz Ohr - Eine Kulturgeschichte des Radios in Deutschland.

Von Hans Jürgen Koch u.a. Köln 2004.

336 S., 50 Abb., geb.
Eine Kulturgeschichte des Radios, die erzählt, wie der Rundfunk entstand und wie er während der Weimar Republik zu einem nicht unumstrittenen, aber wichtigen Teil der Alltagskultur wurde, ab 1933 als ideologisches Sprachrohr mißbraucht und sich nach Kriegsende im Westen als Garant demokratischen Geistes, im Osten jedoch als Teil des totalitären Regimes erwies. Sie zeigt, wie das Radio in seinen Programmen die kulturellen Entwicklungen in der Gesellschaft nicht nur gespiegelt, sondern auch direkt mitgestaltet hat, und sich seine Funktionen unter sich stetig verändernden politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Bedingungen gewandelt haben. Ein Geschichts-, Lese- und Bilderbuch zu einem immer noch wichtigen Medium.
Versand-Nr. 298140
30,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten