0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Friedrich der große. König zwischen Pflicht und Neigung.

Hg. Dieter Alfter. Beiträge von Hermann Engel, Rainer Falk, Titus Malms, Arndt Jubal Mehring, Ingrid Scheurmann u.a. Bonn 2004.

17 x 23 cm, 176 Seiten, 77 meist farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 715581
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die acht Autoren, die der vorliegende Band versammelt, stehen für Sachkenntnis und eine dem Thema angemessene Leidenschaft. Wie viele Etiketten hat man für den wohl berühmtesten der Preußenkönige gefunden! Dieses Buch zeigt den König von seiner privaten Seite: Wussten Sie, dass Friedrich selbst komponierte? Seine geliebte Querflöte und die Poesie halfen ihm über manch schwere Stunde hinweg. Lesen Sie, wie der Kronprinz heimlich Freimaurer wurde, wie er als Bauherr selbst Entwürfe skizzierte und mit der Architektur Staatsraison und persönliche Freude verband. Als Herrscher setzte er sich für die Volksgesundheit ein, doch als Patient traute er der ärztlichen Kunst kaum über den Weg. Briefe, Gemälde, Graphiken und die beiden Denkmale in Berlin und Bad Pyrmont vermitteln Einblicke in sein privates wie sein öffentliches Leben.
Von Frank Fabian. München 2015.
Originalausgabe 19,99 € als
Sonderausgabe** 9,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Fotografien von Harry Whittier Frees. ...
Statt 9,95 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Alexander F. Storz. Stuttgart 2012.
Statt 19,95 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Deutsche Stiftung Denkmalschutz. ...
Statt 24,50 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Helmut Schmidt. München 2016.
14,99 €
Von Mary Hollingsworth. London 2011.
Statt 39,95 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.