Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Freud wörtlich. Zitate und Aphorismen.

Von Hannes Etzlstorfer, Peter Nömaier. Wien 2011.

12,5 x 20 cm, 176 Seiten, 10 Abb., geb.
»Die Zeit ist trübe, es ist zum Glück nicht meine Aufgabe, sie aufzuhellen.« Wie bei kaum einer anderen Persönlichkeit des Wiener Geisteslebens um 1900 treffen in Sigmund Freud die unterschiedlichsten Lebenswelten, Mentalitäten, Traditionen und wissenschaftlichen Methoden aufeinander. Dem Leser eröffnet sich mit dieser Zitatsammlung ein faszinierendes Spektrum an Meinungen und Haltungen, in denen Freuds Persönlichkeit aufleuchtet. Textquellen, die nicht unbedingt zum Kanon seiner Publikationen zählen - wie etwa zahlreiche private Briefe - liefern auch ungewöhnliche, bislang kaum bekannte persönliche Zitate, die sogar erkennen lassen: Sigmund Freud hatte eine humorvolle Seite!
Versand-Nr. 514578
Statt 19,90 € nur 6,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten