0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Freud. Vater der Psychoanalyse.

Von Ruth Sheppard. Kerkdriel 2020.

19,5 x 24,5 cm, 176 S., zahlr. farb. und s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1201310
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Sigmund Freud ist bekannt als der »Vater der Psychoanalyse«. Auf ihn gehen Methoden wie die Gesprächstherapie, freie Assoziation und Traumdeutung zurück, die unser Verständnis für das Unterbewusstsein revolutionierten und eine neue Ära für die Wahrnehmung unserer Psyche einleitete. Mit vielen Fotografien und Kopien seltener Dokumente, etwa Freuds handschriftlichen Notizen, Zeichnungen und Auszügen aus seinem Tagebuch, beleuchtet Sheppard, wie dieser herausragende Mann die Theorien erarbeitete, die ihm Ruhm bescherten, ebenso seine persönlichen Kämpfe mit Neurosen und sein verzweifeltes Verlangen nach einem besseren Selbstverständnis.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.