0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Fin de Siècle in Basel - Hans Sandreuter 1850-1901

Von Bernd W. Lindemann.

23 x 29 cm, 68 S., 60 Farbabb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Versand-Nr. 361895
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, Basel 2002. Eine sehenswerte Monographie des Malers Hans Sandreuther, der als engster Schüler seines weitaus berühmteren Lehrers Arnold Böcklin bislang nur unzureichend Beachtung fand. Sandreuter, der sich in seinem späteren Werk von dem Einfluss Böcklins distanziert, hinterliess ein vielfältiges, der Moderne zugewandtes Werk, das neben Landschaftsansichten und Porträts auch zahlreiche dekorative Objekte wie Kacheln und Möbel umfasst.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.