Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Feuerrad und Hexennacht. Sitten und Bräuche in Saar-Lor-Lux rund ums Jahr.

Hg. Monika Sommer-Hasenstein.

14,5 x 22 cm, 120 S., geb.
Blieskastel 2007. Wie geht man in der Großregion mit den Sitten und Bräuchen weltlichen und kirchlichen Ursprungs um? Feiern Lothringer und Luxemburger anders als Saarländer und Pfälzer? Renommierte Volkskunde- und Mundautoren aus Lothringen, Luxemburg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland sind den Fest- und Alltagsbräuchen ihrer Heimat nachgegangen. Ihr Beitrag zum Projekt »Luxemburg und Großregion, Kulturhauptstadt 2007« gibt Anstöße, sich aus unterschiedlichen Blickwinkeln heraus, mit den gemeinsamen Wurzeln vertraut zu machen und sie Wert zu schätzen. Das Buch orientiert sich am Jahresablauf und beschreibt einzelne Sitten und Bräuche von ihrer Entstehung bis heute.
Versand-Nr. 377953
18,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten