Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
zurück zur Liste

Ex Oriente. Isaak und der weiße Elefant. Bagdad – Jerusalem – Aachen. Eine Reise durch drei Kulturen um 800 und heute.

Hg. Wolfgang Dreßen u.a. Aachen 2003.

23,5 x 11 cm, 337 S., durchgehend farbige Abb., geb.
Führer durch die Ausstellung. Diese Reise Isaaks mit dem weißen Elefanten von Bagdad über Jerusalem nach Aachen kann der Besucher der Ausstellung »ex oriente« nacherleben, sie führt zu Begegnungen von Ost und West, blättert historische und aktuelle Facetten auf: Die überquellende Vielfalt des Basars in Bagdad, die Handelsbeziehungen bis nach Haithabu und China, Jerusalem als die heilige Stadt aller drei Religionen mit ihrem Begegnungs-, aber auch Konfliktpotential, die karolingische Hofkultur und der Wissenstransfer »ex oriente« sind nur wenige Stichworte.
Versand-Nr. 402036
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kulturgeschichte

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten