0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Erna Morena. Ein Star des deutschen Stummfilms.

Hg. Brigitte Bruns, Petra Maier-Schoen. München 2005.

17 x 24 cm, 342 S., zahlr. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Versand-Nr. 1108557
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Erna Morena (1885-1962) gehört zu den großen Stars des deutschen Stummfilms. Sie begann ihre Filmkarriere 1913 und spielte in etwa 100 Filmen mit. Sie arbeitete mit führenden Regisseuren wie Paul Leni, Richard Oswald, Robert Wiene, Friedrich Wilhelm Murnau und G.W. Pabst zusammen und trat an der Seite berühmter Kollegen wie Conrad Veidt, Emil Jannings oder Werner Krauß auf. Sie wurde gezielt als Starschauspielerin aufgebaut und durch die filmindustrielle Entwicklung in Deutschland schon zu dieser Zeit gefördert. Entgegen dem deutschen Kulturverständnis der frühen 1910er Jahre werden divergente ethnische Komponenten und erotische Sinnlichkeit mit der Morena verbunden - diese Merkmale lassen sie zu diesem Zeitpunkt singulär erscheinen. Aber auch im Tonfilm der 1930er Jahre konnte sie reüssieren, wenn sie auch weniger nachgefragt war, als in den Jahren zuvor. Diese reich bebilderte Publikation widmet sich dem ereignisvollen Leben der Schauspielerin in seiner ganzen Breite. Anhand vieler Details und vor dem Hintergrund ihrer Filme entsteht ein eindrucksvolles Bild von Erna Morena, die zu den meistbeschäftigten Schauspielerinnen gehörte. Zudem wird in diesem Buch eine übergeordnete Kultur- und Filmgeschichte geschrieben, die viele weitere bekannte und unbekanntere Persönlichkeiten der klassisch gewordenen Jahre des deutschen Stummfilms nicht unerwähnt lässt. Eine vorzügliche Publikation, die alle Filmliebhaber dieser heroischen Epoche der Filmgeschichte restlos begeistern wird.
Hg. Veit Veltzke. Göttingen 2009.
Statt 35,00 €*
nur 14,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Heimo Schwilk. München 2017.
Statt 24,99 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Holger Teschke. Hamburg 2011.
Statt 15,00 €*
nur 2,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Mängelexemplar. Statt 9,95 €
nur 4,95 €
Hg. Gorch Pieken, Matthias Rogg. Dresden ...
Statt 20,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Doriana Frascarelli, Salvatore ...
Statt 19,99 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.