0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Entrechtet. Entwürdigt. Beraubt. Die Arisierung in Nürnberg und Fürth.

Hg. Matthias Henkel, Eckart Dietzfelbinger. Museen der Stadt Nürnberg 2012.

22,5 x 22,5 cm, 204 Seiten, 157 Farbabb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 597686
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Arisierung, ein Begriff aus dem völkisch-antisemitischen Gedankengut der 1920er Jahre für die weitgehende oder vollständige Verdrängung der Juden aus der Wirtschaft, umfasste sowohl die Enteignung jüdischen Besitzes und Vermögens zugunsten von Nichtjuden (Ariern), als auch die Einschränkung jüdischer Erwerbstätigkeit. Als Folge verlor die große Mehrheit der deutschen und österreichischen Juden bis Ende 1939 ihre Lebensbasis. Zur Erreichung dieser Ziele dienten pseudolegale Verordnungen, fiskalische Repressionen und publizistische Kampagnen ebenso wie Erpressung, gewaltsame Angriffe, Terror, Verhaftung, ?Folter und Mord. Ausstellung und Katalog ermöglichen eine Annäherung und einen Zugang zum Prozess der Beraubungen der Juden von 1933 bis 1945 in Nürnberg und Fürth, wo diese im Vergleich zum übrigen Reich mit einer besonderen Gier und Härte ausgeführt wurden.
Von Manfred Jenning. Produktion ...
Statt 14,99 €
nur 7,99 €
Dresdner Kreuzchor, Martin Flämig. ...
Statt 14,99 €
nur 4,99 €
Von Norbert Pautner. Stuttgart 2020.
15,99 €
Burkhard Glaetzner, Ingo Goritzki und ...
Statt 16,99 €
nur 4,99 €
Von Tilde Michels. Produktion 1970/2016.
Statt 14,99 €
nur 7,99 €
Regie Jonathan Demme. Produltion 1984.
Statt 16,99 €
nur 8,99 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.