Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Dtv Lexikon Theater

Hg. von Bernd C Sucher.

Systemvoraussetzungen: PC ab 486, 16 MB RAM, CD-ROM Laufwerk, VGA 256 Farben, Windows 95, 98 2000, ME, XP oder NT. MAC ab System 10.2 oder neuer, 128 MB RAM, CD-ROM-Laufwerk, Grafikkarte ab 640 x 480, 256 Farben, 1 CD-ROM für Windows oder MAC.
CD-ROM Digitale Bibliothek 64. Das Theaterlexikon des Deutschen Taschenbuchverlages (dtv) informiert in insgesamt 2.150 Artikeln über Geschichte und Gegenwart des Theaters im deutschen Sprachraum. Dabei bezieht es in gebührendem Umfang sowohl die Weltgeschichte des Theaters als auch die internationale Theaterszene der Gegenwart ein und versucht, möglichst keine Frage unbeantwortet zu lassen (Vorwort). Das in kurzer Zeit zum Standardwerk avancierte Kompendium besteht aus einem Sach- und einem Personenlexikon. Das Sachlexikon gibt in rund 500 Artikeln Auskunft über die Epochen der Theaterkunst von der Antike bis heute, über berühmte Ensembles, über Bühnenfiguren, Sachbegriffe sowie historische und aktuelle Spielformen. Außerdem erschließt es die Theatertheorie anhand wichtiger Grundlagenwerke von der Poetik des Aristoteles bis zu Artaud, Stanislawski, Brecht und Genet. Im Personenlexikon werden über 1.650 Autoren, Regisseure, Schauspieler, Dramaturgen, Bühnenbildner und Kritiker vorgestellt, die das Theatergeschehen des deutschsprachigen Raumes im 20. Jahrhundert geprägt haben. Dabei werden auch Personen einbezogen, die im 19. Jh. wirkten, der unverkennbare Schwerpunkt liegt jedoch auf der Zeit nach 1945 und insbesondere auf der Theaterszene der Gegenwart. Die Artikel enthalten alle wichtigen biographischen Daten, eine Aufzählung der wichtigen Arbeiten und gegebenenfalls Hinweise auf weiterführende Literatur. Breiten Raum nimmt in den Artikeln auch die Würdigung durch die Kritik ein, wobei ausgiebig Urteile aus der Zeit, der FAZ, der Frankfurter Rundschau, dem Tagesspiegel und der Süddeutschen Zeitung zitiert werden. Die CD-ROM-Ausgabe basiert auf der zweibändigen Buchausgabe aus den Jahren 1996 (Sachlexikon) und 1999 (Personenlexikon).
Versand-Nr. 204250
Statt 34,90 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten