Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die Welt ist die Welt.

Von Gunter Haug. Meßkirch 1997.

24 x 17 cm, 214 S., Ln.
Sie übt eine eigenartige Faszination auf uns aus: die gewaltige Chronik der Grafen von Zimmern. Vom Grafen »Froben Christoph von Zimmern« in und um Meßkirch Mitte des 16. Jahrhunderts verfasst, bietet sie unvergleichliche Einblicke in das pralle Leben einer Epoche im Umbruch, vom Mittelalter zur Neuzeit. Die Chronik stellt ein epochales Meisterwerk an Geschichten dar, von Menschen aus einer lebensfrohen, aber auch krisengeschüttelten Zeit. Sie berichtet von Narren, Priestern, Adeligen und Sonderlingen, stilistisch meisterhaft auf die Pointe führend. Bereits der erste Band der Geschichten aus der Zimmerischen Chronik wurde von Lesern und Kritikern mit Vergnügen aufgenommen. Die Resonanz war so groß, dass nun mit diesem zweiten Band neue, bisher so nicht veröffentlichte Geschichten aus der Chronik präsentiert werden - verbunden mit der Hoffnung, dass auch diese Nachrichten aus einer lang vergangenen Zeit wieder das Interesse und das Vergnügen der Leser finden werden.
Versand-Nr. 359092
Originalausgabe 24,90 € als Sonderausgabe* 9,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten