Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die Welt als Buch. Gerhard Mercator und der erste Weltatlas.

Von Thomas Horst. München 2012.

29 x 33 cm, 400 Seiten, 107 doppelseitige Karten, durchg. farb. Abb., geb. mit Schutzumschlag.
Der Mercatoratlas wurde 1595 in mehreren Lieferungen gedruckt und galt schon den Zeitgenossen als Sensation. Gerhard Mercator erfand nicht nur das Wort »Atlas« für eine systematische Sammlung von Karten, sondern auch die sogenannte »Mercatorprojektion«, die heute noch benutzt wird. Dieser Bildband gibt eine Einführung in Leben und Werk des großen Kosmografen und präsentiert alle Kartenseiten der »Editio principissima«, die sich in der Staatsbibliothek Berlin befindet. Ein Prachtstück!
Versand-Nr. 698431
Statt 68,00 € nur 29,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten