0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Die Tragödie eines Volkes - Die Epoche der russischen Revolution 1891 bis 1924.

Die Tragödie eines Volkes - Die Epoche der russischen Revolution 1891 bis 1924.

Von Orlando Figes.

17,4 x 24,6 cm, 1000 S., 107 Abb., 6 Karten, Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 120332
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In seinem vielfach ausgezeichneten Buch entfaltet Figes ein vielstimmiges Panorama der russischen Revolutionsära. Einfühlsam verbindet er die öffentliche Sphäre der großen Politik und die privaten Überzeugungen der Beteiligten - bekannten wie unbekannten - zu einer fesselnden Erzählung, in der die Revolution als menschliche Tragödie begriffen wird. »Wenige Historiker haben den Mut, sich an ein großes Thema zu wagen, noch weniger haben den Zugriff, dabei auch erfolgreich zu sein. Dies ist ein Buch, das dem Leser einen unmittelbaren Einblick in eine der umfassendsten sozialen Umwälzungen eines Volkes bietet.« (Eric Hobsbawm, London Review of Books).



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.