Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die tollkühnen Abenteuer der Ducks auf hoher See. Vorzugsausgabe mit Grafik und CD.

Von Carl Barks. Hamburg 2006.

496 Seiten, durchgehend in Farbe., Halbleinen, mit Farbschnitt u. CD, VA
Ob im U-Boot, auf der Yacht oder in der Jolle, wann immer der Zeichner Carl Barks seine Enten in ihr natürliches Element schickte, ließ er sich etwas Besonderes einfallen. Deshalb spielen viele der berühmtesten Duck-Comics auf dem Meer - ob Donald und Tick, Trick und Track ein Kaiserreich in Amerika verhindern müssen, in dem jeder Atemzug besteuert werden soll, ob Dagobert Duck in Atlantis das kostbarste Zehn-Kreuzer-Stück der Welt sucht oder ob Donald sein Gewissen plagt, weil er seinen Vetter Gustav Gans, das widerliche Schoßkind des Glücks, zu ausgehungerten Eisbären an den Nordpol schickte. Frank Schätzing, Autor des maritimen Ausnahmeromans Der Schwarm, ist mit den Ducks aufgewachsen. Wie Millionen Deutsche hat ihn die glückhafte Synthese der zeichnerischen Genialität Carl Barks’ mit dem pfiffigen Sprachwitz der Übersetzerin Dr. Erika Fuchs bis in die Schwanzfedern geprägt. Jede der 25 teils sehr umfangreichen Geschichten wird von Frank Schätzing eingehend kommentiert, wobei auch Tabuthemen wie die latente Homosexualität von Gustav Gans oder der seelische Bankrott Dagobert Ducks nicht ausgeklammert bleiben. Auf 313 Exemplare limitierte, nummerierte und signierte Vorzugsausgabe mit signierter Grafik von Frank Schätzing in Schuber. CD: Interview Denis Scheck mit Dr. Erika Fuchs.
Versand-Nr. 336130
150,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten