Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die Tötung des Königs Ludwig II. von Bayern.

Von Siegfried Wichmann. Sternberg 2007.

25 x 30,5 cm, 292 Seiten, zahlr. farb. u. s/w-Abb., Leinen mit Schutzumschlag.
Der Fund eines Bildes, auf dem neben anderen der getötete König Ludwig II. zu sehen ist, war für den renommierten Kunsthistoriker Siegfried Wichmann der Startschuss für eine akribische Forschungsarbeit über die Todesumstände des bis heute beliebten Bayernkönigs. Prof. Dr. Wichmann hat neue Beweise zur Tötung von Ludwig II. König von Bayern aufgefunden. Das Bild des toten Königs, dargestellt mit geöffnetem Mund und herausströmenden Lungenblut ist in dem Buch veröffentlicht und beschrieben. Ferner hat er den Nachlass des Leibarztes des Königs, Dr. Schleiss v. Löwenfeld ausgewertet und entscheidende Tatsachen und Hinweise zur Tötung des Königs in 30-jähriger Forschung aufbereitet. Das Buch ist ein aufwendig gestalteter Bildband »(...), bringt geheime historische Tatsachen ans Licht und würdigt Ludwig II. als internationalen Planer von genialer Persönlichkeit.« (The Epoch Time)
Versand-Nr. 735264
Statt 75,00 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten