Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die siebzig Wunder der antiken Welt. Seventy Wonders of the Ancient World.

Von Chris Scarre. London 1999.

20,5 x 26 cm, 304 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb.
Die geheimnisvollsten Bauwerke der Menschheit und wie sie errichtet wurden: Abu Simbel, Angkor Wat oder die neolithischen Tempel von Malta - heute stehen wir mit Staunen vor diesen großartigen Stein gewordenen Monumenten, deren Erschaffung die Menschen der Gegenwart trotz aller technischen Errungenschaften vor ungelöste Rätsel stellt. Dieser Bild- und Textband sammelt Antworten von Archäologen, Altertumsforschern und Kunsthistorikern auf unzählige Fragen, die Licht ins Dunkelheit bringen wollen. Neben so bekannten Bauwerken wie der Großen Sphinx von Gizeh und der Chinesischen Mauer werden auch die weniger bekannten wie die gigantischen Stelen von Aksum oder der Palast Sigirija dargestellt (Text englisch).
Versand-Nr. 639079
Statt 38,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten