Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die Renaissance der deutschen Renaissance

Von Ralf Mennekes. Petersberg 2004.

16,5 x 24 cm, 400 S., ca. 432 Farbabb., geb.
Der Rückgriff auf die deutsche Renaissance prägte maßgeblich das Erscheinungsbild und Selbstverständnis der Gründerzeit. Das vorliegende Buch versucht erstmals eine Gesamtdarstellung und Erklärung dieses Phänomens. Ausgehend von Architektur und Kunstgewerbe und ausgreifend auf alle übrigen Künste wird die Renaissance der deutschen Renaissance als Höhepunkt eines Zeitstils beschrieben, der auch die übrigen Neostile des späten 19. Jahrhunderts bestimmt. Anhand zahlreicher großenteils neu erschlossener Quellentexte werden sozialgeschichtliche, stilkritische und ikonologische Aspekte zu einer Theorie der gründerzeitlichen Kunst verschmolzen, die auch das Verhältnis von Historismus und Moderne neu beleuchtet.
Versand-Nr. 321419
Statt 69,95 € nur 29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten