Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die Portugiesen in Asien. 1498-1620.

Von Peter Feldbauer. Essen 2005.

16 x 23 cm, 254 Seiten, geb.
Nur wenige Jahre nach Kolumbus gelangte Vasco da Gama über Afrika und die östliche Route auf dem Seeweg nach Indien. Es folgte eine mehr als hundert Jahre dauernde Vorherrschaft der Portugiesen in ihrem Estado da India, deren Spuren sich bis in unsere Tage erhalten haben: Erst 1961 wurde Portugiesisch-Indien nach über 450 Jahren in die Indische Union eingegliedert. Diese Route und die portugiesischen Niederlassungen in Südasien öffneten für Westeuropa das Tor zu einer neuen Welt, doch schon bald mussten die Portugiesen ihre Vormachtstellung mit anderen Europäern teilen: Engländer und Holländer drängten nach Asien - das Zeitalter des Kolonialismus hatte begonnen.
Versand-Nr. 660442
Statt 19,95 € nur 7,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten