0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Die Kunstsammlung des Reichsmarschalls Hermann Göring. Eine Dokumentation.

Die Kunstsammlung des Reichsmarschalls Hermann Göring. Eine Dokumentation.

Von Günther Haase.

14,8 x 22 cm, 311 S., mit 40 Fotos und einem Dokumentenanhang, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 156590
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Hermann Göring hat in den 12 Jahren des Dritten Reiches eine der größten privaten Kunstsammlungen dieses Jahrhunderts zusammengetragen. Wie wurde sie erworben und wie verlief ihr Schicksal? Im Ergebnis jahrelanger Recherchen geht der Autor dieser Frage nach und dokumentiert anhand umfangreichen, hier größtenteils erstmalig veröffentlichten Aktenmaterials sowohl die Aktivitäten von Görings extra geschaffenem persönlichen Organisationsstab für seine Sammlung und die Kontakte zum internationalen Kunsthandel wie auch ab 1940 die Zusammenarbeit mit dem »Einsatzstab Rosenberg« in den okkupierten Gebieten Europas.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.