Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die kartographierte Stadt. Von der Antike bis zum 20. Jh.

Von J. C. Schüler. Köln 2012.

34 x 40 cm, 320 Seiten, 300 teils ganzs. Farbabb., geb.
Eine Stadt trägt viele Gesichter - heute beherbergt sie die Hälfte der Weltbevölkerung. In rund 200 Karten - aus der Sammlung der Royal Geographical Society - wird deutlich, wie der Mensch sich seinen Siedlungsraum vorstellte und immer wieder überarbeitete. Von den Tontafeln der Babylonier über die mittelalterlichen Gemälde bis zu den exakten Karten des 20. Jahrhunderts erfüllen sie - ob maßstabgetreu, im Panorama, aus der Vogelperspektive - alle erdenklichen Vorgaben. Hier reisen Sie durch die Geografie unserer Städte und Zeiten und betrachten Metropolen wie Jerusalem, Istanbul oder Jakarta besonders eingehend. Ein einmaliges Panorama in historischen Dokumenten und Berichten. (Mehrspr. Ausg.)
Versand-Nr. 579017
Originalausgabe 99,00 € als Sonderausgabe* 19,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten