Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die gekränkte Supermacht - Amerika auf der Couch

Von Hans-Jürgen Heinrichs. Düsseldorf 2003.

160 S., geb.
Das erste Buch, das die psychologischen und kulturellen Hintergründe der Anti-Terror-Kriege sowie der amerikanischen und €päischen Politik ausleuchtet, geschrieben von einem der führenden deutschen Kulturtheoretiker, Hans-Jürgen Heinrichs. Nicht zuerst Öl, Sicherheit oder Machterhalt standen an erster Stelle, sondern die eigentliche Triebfeder war die von einer unberechenbaren, archaischen Gegenmacht beigebrachte Kränkung, so Heinrichs´ Analyse. Sein Buch ist ein mitreißendes Plädoyer for einen neuen, aufgeklärten Humanismus.
Versand-Nr. 238180
16,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten