Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die europäische Philosophie der frühen Neuzeit. Limitierte Sonderausgabe. 8 Bände.

Basel 2011.

4800 Seiten, Ln.
Die vier Doppelbände bieten auf über 4800 Seiten die umfassendste Gesamtdarstellung der europäischen Philosophie des 17. Jahrhunderts. Behandelt werden neben den grossen Denkern der Epoche - von Campanella über Hobbes zu Grotius und Pufendorf, von Galilei zu Newton, von Gassendi, Descartes und Pascal, zu Spinoza, Bayle, Locke und Leibniz - die philosophischen Schulen, Richtungen und Auseinandersetzungen jenes spannungsreichen Jahrhunderts zwischen Spätscholastik und Frühaufklärung. Doppelband 1: Allgemeine Themen, Iberische Halbinsel, Italien. Herausgegeben von Jean-Pierre Schobinger, 1998. Doppelband 2: Frankreich und Niederlande. Herausgegeben von Jean-Pierre Schobinger, 1993. Doppelband 3: England. Herausgegeben von Jean-Pierre Schobinger, 1988. Doppelband 4: Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation, Nord- und Ostmitteleuropa. Herausgegeben von Helmut Holzhey und Wilhelm Schmidt- Biggemann unter Mitarbeit von Vilem Mudroch, 2000. Jetzt als limitierte Sonderausgabe im Schuber lieferbar. (Schwabe Verlag)
Versand-Nr. 543489
Originalausgabe 630,00 € als Sonderausgabe* 498,00 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten