Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die ersten Amerikaner. Eine Geschichte der Indianer.

Von Thomas Jeier. Köln 2018.

13,5 x 21 cm, 352 S., zahlr. Abb., geb.
Thomas Jeier beschreibt in diesem Sachbuch die aufwühlende Geschichte der amerikanischen Ureinwohner, die in Jahrhunderte dauernden Kriegen durch die Kolonisten aus ihrem Land vertrieben wurden. Als die ersten Europäer den nordamerikanischen Kontinent betraten, lebten dort weit verstreut über 500 Nationen, jede mit einer eigenen Sprache, Tradition und spirituellen Vorstellungswelt. Doch schon bald mussten sie gemeinsam den rücksichtslosen Expansionsdrang der Kolonisten erfahren. In Jahrhunderte währenden Verdrängungskriegen wurden sie unterworfen und vernichtet, verloren ihr Land, zogen in Reservate und wurden diskriminiert - doch ihr kultureller Reichtum hat überlebt. Thomas Jeier zeichnet in seiner Geschichte der ersten Amerikaner das ungeschminkte Bild einer faszinierenden Völkergemeinschaft.
Versand-Nr. 1040596
Originalausgabe 22,99 € als Sonderausgabe** 7,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten