Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Die Bibel in Bildern. Illustriert von Julius Schnorr von Carolsfeld.

Reprint der Ausgabe Leipzig 1860. Darmstadt 2013.

22 x 29 cm, 264 Seiten, 240 Abb., geb.
udwig Schnorr von Carolsfelds Bibelillustrationen haben im 19. Jahrhundert die Bibelfrömmigkeit in Deutschland nachhaltig beeinflusst - auch über die Konfessionsgrenzen hinaus. Er gilt nicht nur als namhafter Vertreter der Kunstrichtung der Nazarener, sondern auch als herausragender Bibelillustrator des 19. Jahrhunderts. Seit Herbst 1817 in Italien lebend, schloss er sich in Rom der Künstlergruppe der Nazarener an, deren bedeutendster Landschaftsmaler er war. Früh schon widmete er sich religiösen Motiven, konvertierte aber weder in Rom noch später in München zum Katholizismus. Seinen Holzstich-Zyklus der 240 Bibelillustrationen schuf er in den Jahren 1851 bis 1860. Diese Ausgabe gibt den Zyklus vollständig wider. Allen Abbildungen sind Textausschnitte aus dem jeweiligen Bibelkapitel beigestellt. Dadurch gelingt eine ideale Synthese von dargestellten Personen, Ereignissen und Landschaften mit dem bildkünstlerisch interpretierten Bibeltext.
Versand-Nr. 620769
49,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten