Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Deutschland vor und nach Auschwitz, Aufstieg und Zusammenbruch des Nationalsozialismus.

Von Hans Mommsen.

13,2 x 20,5 cm, ca. 300 S., geb.
Mit seiner Studie über »Das Volkswagenwerk und seine Arbeiter im Dritten Reich« (1996) hat Hans Mommsen eine der Grundlagen für die derzeit leidenschaftlich geführten Debatte über die Zwangsarbeiter in der deutschen Wirtschaft der NS-Zeit und deren »Entschädigung« gelegt. Darüber hinaus hat Mommsen mit wichtigen Studien über die Sozialdemokratie im Habsburgischen Vielvölkerstaat, übr den Weg von Weimar nach Auschwitz, über den Nationalsozialismus und die deutsche Gesellschaft, über den deutschen Widerstand bis hin zu Arbeiten über die junge Bundesrepublik immer wieder grundlegende Anstöße zum Verständnis des 20. Jahrhunderts gegeben und mit seinem leidenschaftlichen Engagement Beachtung in weiten Teilen der politischen und historisch interessierten Bevölkerung gefunden.
Versand-Nr. 155810
29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten