0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Der Traum vom Frieden und die Versuchung der Macht. Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert

Der Traum vom Frieden und die Versuchung der Macht. Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert

Von Fritz Stern.

13,5 x 22 cm, 331 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 200387
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Fritz Stern, einer der herausragendsten zeitgenössischen Historiker und Friedensnobelpreisträger des Deutschen Buchhandels 1999, beschreibt die Geschichte Deutschlands seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Besondere Akzente legt Fritz Stern, der selbst einst aus seiner Heimat vertrieben wurde, auf die Geschichte des deutschen Judentums, auf die Frage, warum gerade so viele gut situierte Deutsche den Aufstieg Hitlers unterstützen und wie sich die Bundesrepublik zu einem verläßlichen demokratischen Staat entwickelte, obwohl sie es lange vermied, sich mit ihrer nationalsozialistischen Geschichte auseinandersetzen.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.