Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Der Sieg über Varus.

Von Hans Dieter Stöver. München 2009.

13,5 x 21 cm, 320 S., pb
»Varus, Varus, gib mir meine Legionen wieder!« soll Kaiser Augustus geklagt haben, als das römische Heer im September 9 n.Chr. eine katastrophale Niederlage gegen den ehemaligen römischen Offizier Arminius erlitten hatte. Wie war es möglich, dass die Germanen die hochgerüsteten und zahlenmäßig überlegenen Römer besiegten? Was weiß man über die Protagonisten der Ereignisse? War Varus ein Versager oder wurde er geschickt getäuscht? Wie beeinflusste der Ausgang der Schlacht die weitere historische Entwicklung? Wo hat die Schlacht überhaupt stattgefunden? Tacitus verortete sie im Teutoburger Wald. Heute gilt Kalkriese nordöstlich von Osnabrück als möglicher Schauplatz. Doch die Schlacht um diese Frage ist noch nicht geschlagen.
Versand-Nr. 435856
14,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten