Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Der letzte Templer - Leben und Sterben des Großmeisters Jacques de Molay.

Von Alain Demurger. München 2007.

400 S., 12 Abb., pb., Sonderausgabe
Jacques de Molay, hingerichtet 1314, war der letzte Großmeister des geheimnisumwobenen Templerordens, der über Reichtum und großen Einfluss verfügte. Seine Gegner waren König Philipp der Schöne von Frankreich und Papst Clemens V. Sie zerschlugen den Orden, brachten das Vermögen an sich und den Großmeister und viele Ordensbrüder auf den Scheiterhaufen. Bald darauf starben auch Philipp und Clemens und gerieten rasch in Vergessenheit. Die tragische Geschichte Molays und der Tempelritter hingegen ist bis heute lebendig geblieben. Die Geschichte von Glanz und Untergang des größten Ritterordens im Mittelalter. »Alain Demurger erschließt uns die legendenumrankte Welt einer der mächtigsten Organisationen des Mittelalters.« (Berliner Zeitung)
Versand-Nr. 379131
Originalausgabe 49,90 € als Sonderausgabe** 12,50 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten