Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Der eiserne Gustav. Die Geschichte des legendären Droschkenkutschers Gustav Hartmann.

Von Gunnar Müller-Waldeck. Berlin 2008.

12,5 x 21 cm, 256 S., 80 Abb., pb.
Zehntausende Berliner versammelten sich am Brandenburger Tor, als es hieß: Gustav ante portem. Sie schwenkten die Hüte zu seiner Begrüßung und rissen sich um die Zeitungen mit den neuesten Berichten. Hartmann, der Droschkenkutscher aus Wannsee, machte seine Fahrt zu einem großen Medienereignis und schrieb sich in die Annalen der Geschichte. Wie da einer zum Volkshelden wurde, das sah auch der Dichter Ernst Toller und freute sich dennoch, denn diesmal wurde einer gefeiert, der Paris friedlich erobert hatte. Unser Buch verfolgt, wie die Legende vom Eisernen Gustav entstand, geht aber erst einmal zurück zu den tatsächlichen Ereignissen und erzählt die wahre Geschichte des Gustav Hartmann.
Versand-Nr. 411540
14,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten