0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Der Dreißigjährige Krieg.

Von Gustav Freytag. Köln 2017.

12,5 x 19 cm, 256 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1005294
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Jede Zeit macht sich ihre eigene Vorstellung von der Geschichte. Mitte des 19. Jahrhunderts schrieb Gustav Freytag sein kulturhistorisches Hauptwerk »Bilder aus der deutschen Vergangenheit«, eines der beliebtesten Geschichtswerke seiner Epoche. Darin schildert der Schriftsteller (»Soll und Haben«) auch die schicksalhafte Zeit des Dreißigjährigen Kriegs - quellenreich aufgearbeitet und überaus lebendig erzählt. Ein stolzes Historiengemälde aus einer Zeit, die noch eine »Volksseele« kannte und große Männer die Geschicke der Welt lenken sah.
Köln 2016.
Originalausgabe 36,00 € als
Sonderausgabe** 7,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Verschiedene Autoren. Bielefeld 2012.
Statt 29,90 €*
nur 5,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Anja Grebe. Petersberg 2012.
Statt 69,00 €*
nur 24,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Iris Kalden-Rosenfeld. 5. Auflage, ...
16,80 €
Von Ulrich Kühne. München 2011.
Statt 14,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Florian Heine. München 2012.
Statt 19,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.