Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Demokratie ohne Demokraten? Die Innenpolitik der Weimarer Republik.

Von Hendrik Thoß.

14 x 22 cm, 208 S., 20 Abb., geb.
Berlin 2008. In kompakter, verdichteter Form wird die Geschichte der ersten deutschen Demokratie unter besonderer Berücksichtigung innenpolitischer Geschehenszusammenhänge dargestellt. Wohl existierte die Weimarer Republik lediglich vierzehn Jahre, doch vollzogen sich in dieser kurzen Zeitspanne zwischen der Novemberrevolution des Jahres 1918 und der nationalsozialistischen »Machtergreifung« 1933 zahlreiche, teils hochkomplexe Ereignisse, die - eingebettet in die zentralen politischen Entwicklungslinien - in diesem Band unter Berücksichtigung der aktuellen Forschung näher gebracht werden.
Versand-Nr. 414999
19,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten