0 0

Das vergess ich nie. Erinnerungen aus einem Reporterleben.

Von Günther Schwarberg. Göttingen 2007.

21,5 x 13,5 cm, 416 S., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 398659
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Schwarberg wird Journalist nach 1945, beseelt vom »Glück, fei zu sein« nach der schweren Zeit des »Dritten Reiches«, er will das Land mitgestalten und verändern. Früh entscheidet er sich, in seinem Beruf stets auch Partei zu ergreifen. Besonders lesenswert sind die Passagen, in denen Schwarberg die Nachgeschichte des Nationalsozialismus aufgreift, wenn er die Verlogenheit und das fehlende Unrechtsbewusstsein anprangert. Empfohlen seien die Erinnerungen Schwarbergs all jenen, die an einem anderen Blick auf die Entwicklung der Bonner Republik und das Nachwirken der Diktatur interessiert sind.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.