Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Das schöne Unendliche - Ästhetik, Kritik, Geschichte der romantischen Musikanschauung

Von Ulrich Tadday. Stuttgart 1999.

16 x 23,5 cm, 334 S., geb.
Die Verwendung des Begriffs »Romantik« in der Musikgeschichtsschreibung und der Musikwissenschaft ist bis heute meist diffus und ahistorisch. Anhand zahlreicher Quellen ästhetischen, musikgeschichtlichen und biographischen Musikschrifttums untersucht diese Diskursgeschichte in einer souverän geschriebenen und urteilenden Darstellung die ästhetischen Wurzeln, Vorstellungen und Nachwirkungen der romantischen Musik.
Versand-Nr. 343170
Originalausgabe 39,90 € als Sonderausgabe* 19,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten