0 0

Das kurze 20. Jahrhundert. Das Zeitalter der Extreme. Gefährliche Zeiten. 2 Bände.

Von Eric Hobsbawm. Darmstadt 2019.

2 Bände à 14,5 x 21,5 cm, zus. 1.300 S., geb. im Schuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1117556
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Hobsbawms 1995 erstmals erschienenes Werk »Das Zeitalter der Extreme« ist längst ein moderner Klassiker, der Titel zur Chiffre für das 20. Jahrhundert geworden. Erzählt wird darin die Geschichte des »Kurzen 20. Jahrhunderts« von 1914 bis 1991 - aus der Sicht des marxistischen Historikers, der zugleich teilnehmender Beobachter dieses 20. Jahrhunderts war. Die Autobiografie »Gefährliche Zeiten« ergänzt das »Zeitalter der Extreme«: Es ist der eindrucksvolle Lebensbericht eines großen Gelehrten, der Rechenschaft ablegt über sein persönliches 20. Jahrhundert. Im Zusammenspiel von Geschichtsbuch und Lebensgeschichte entsteht ein weites Panorama dieses Jahrhunderts.
Hg. Holger Gzella. Darmstadt 2011.
Statt 49,90 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Karl Kerényi. Stuttgart, 10. ...
Originalausgabe 96,00 € als
Sonderausgabe** 25,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Thomas Hägg. Köln 2010.
Statt 30,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Bernd Heidenreich, Gerhard Göhler. ...
Statt 19,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Christoph Brachmann, Meinrad von ...
Originalausgabe 179,70 € als
Sonderausgabe** 25,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.