Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Das Haus. Die Kulturen. Die Welt. 50 Jahre: Von der Kongresshalle zum Haus der Kulturen der Welt.

Hg. Bernd M. Scherer.

16,9 x 24 cm, 192 S., 30 Abb., davon 20 Farbabb., pb.
Berlin 2007. 50 Jahre Kongresshalle, 5 Jahrzehnte eines Symbols deutsch-amerikanischer Freundschaft und Veränderungen in der Weltpolitik. Das Buch destilliert aus einem bedeutsamen Ort mitten in Berlin nationale, internationale und lokale Politik sowie die Entwicklung der Kultur. Es enthält Essays deutscher und internationaler Architektur- und Bauhistoriker, Journalisten, Soziologen, Schriftsteller und Kulturwissenschaftler. Reflektiert werden die Historie eines »Leuchtturms« im Kalten Krieg und eines Symbols der transatlantischen Beziehungen, Architektur und städtebauliche Bedeutung eines Baudenkmals der Nachkriegsmoderne, aber auch die Kulturpolitik der alten BRD und West-Berlins.
Versand-Nr. 389978
19,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten