Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Das große Album der Edgar-Wallace-Filme. Kriminalserie 1959 - 1972. Handsignierte Ausgabe.

Hg. Joachim Kramp, Gerd Naumann. Berlin 2014.

30 x 24 cm, 472 S., durchg. s/w-Abb., handsign. u. num., geb.
Die Edgar Wallace Filme gehörten in den 1960er Jahren zum Spielplan eines jeden Filmtheaters. Selbst nach 40 Jahren erfreuen sich die Klassiker des Kriminalfilms immer noch großer Beliebtheit. Das Geheimnis des Erfolges liegt mit Sicherheit nicht nur in den spannenden Stoffen, die der Schriftsteller Edgar Wallace lieferte. Diese wurden gruselig-brillant in Szene gesetzt, es wurde nicht an Effekten gespart, inszeniert mit viel Sinn für schwarzen Humor und einer Darstellergarde erster Güte. Die Regie führten hochkarätige Regisseure wie Alfred Vohrer und Harald Reinl. Als Schauspieler der Reihe wirkten damals die berühmtesten deutschen Stars mit, wie beispielsweise Joachim Fuchsberger, Heinz Drache, Klausjürgen Wussow, Karin Dor, Siegfried Lowitz, Karin Baal, Klaus Kinski, Eddi Arent und Siegfried Schürenberg. »Das große Album der Edgar-Wallace-Filme« vereint nun erstmals die eindrucksvollsten Standfotos aus 32 Filmen in einem opulenten Band. Sie stammen von hochwertigen Großbildnegativen und kommen im fulminanten Querformat optimal zur Geltung. Neben berühmten Motiven sind auch bislang unbekannte Abbildungen zu bewundern. Nummerierte und von Karin Baal handsignierte Ausgabe!
Versand-Nr. 1016970
Statt 99,95 € nur 49,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten