Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Das geniale Gedächtnis. Wie das Gehirn aus der Vergangenheit unsere Zukunft macht.

Von Hannah Monyer u.a. München 2015.

13,5 x 21,5 cm, 256 S., geb.
Die Gedächtnis-Revolution - Warum Sie Ihr »schlechtes Gedächtnis« getrost vergessen können. Unser Gedächtnis hat einen zweifelhaften Ruf. Es verfälscht Erinnerungen und speichert, was wir uns merken wollen, nur unvollständig. Je älter wir werden, umso mehr. Doch die neueste Forschung revolutioniert unser Verständnis von Gedächtnis. Denn ob elefantöses Erinnerungsvermögen oder »Hirn wie ein Sieb« spielt kaum eine Rolle. Unser Gedächtnis ist nämlich kein Archiv, das einmal Erlebtes statisch ablegt, sondern ein viel anspruchsvolleres Netzwerk: Seine radikale Zukunftslogik bestimmt, was wir uns merken, wie wir lernen und wer wir sind.
Versand-Nr. 1049488
6,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten