0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Gedächtnis der Menschheit. Das Dokumentenerbe der UNESCO.

Hg. Wolfgang Kunth. München 2010.

23 x 29,5 cm, 192 Seiten, zahlr. Abb. in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 579947
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Wer entscheidet heute, an was wir uns morgen erinnern werden? Das »UNESCO-Programm Memory of the World« versucht eine Antwort zu geben. Parallel zur Liste des Welterbes, die dem Schutz bedeutender Kultur- und Naturstätten dient, entwickelt die UNESCO ein Weltregister mit ausgewählten herausragenden Dokumenten: wertvollen Buchbeständen, Handschriften, Partituren, Bild-, Ton- und Filmdokumenten. Die Zielsetzung ist, insbesondere zeitgeschichtlich bedeutende Dokumente zu bewahren, die Eindrücke von herausragenden politischen, gesellschaftlichen, religiösen und kulturellen historischen Ereignissen liefern oder gar selbst ein Ergebnis dieser Ereignisse sind, Höhepunkte, Wendepunkte in der Geschichte der Menschheit. Dieser Band stellt weltweit erstmals jedes der derzeit registrierten 158 dokumentarischen Zeugnisse in Wort und Bild dar. Ein wichtiger Beitrag, einzigartige Dokumente, die in verschieden Archiven, Bibliotheken und Museen in aller Welt lagern, einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Darunter z.B. der »Teppich von Bayeux«, die 21 Thesen der Solidarnosc, die Kolonialarchive Benins, Senegals und Tansanias, der »Azteken-Codex« in Mexiko, die Archive des Warschauer Ghettos.
4 CD-Set. Hamburg 2010.
Statt 19,95 €
nur 6,95 €
Von Gillian G. Gaar. London 2017.
Statt 29,99 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Emily Anthes. Stuttgart 2014.
Statt 29,99 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Statt 19,95 €
nur 4,99 €
Von Marc Eliot. Hamburg 2011.
Statt 24,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Brian Wilson. Köln 2017.
Statt 28,00 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.