Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Das Einstein-Fenster - Eine Reise in die Raumzeit

Von Markus Pössel. Hamburg 2005

288 Seiten, vier Farbabb., geb.
Hundert Jahre Relativitätstheorie - und noch immer weiß kaum jemand, was das eigentlich ist. Können nur Genies sie verstehen? Nein, sagt Markus Pössel vom Albert-Einstein-Institut und führt den an moderner Naturwissenschaft interessierten Leser durch die Gedankenwelt des großen Physikers bis hin zur aktuellen Erforschung des Universums - Schritt für Schritt, ohne Formeln, dafür mit anschaulichen Beispielen und Bildern. Von den Schwarzen Löchern bis zum Urknall - wer die aufsehenerregenden Entdeckungen der heutigen Astrophysik verstehen will, beginnt am besten bei Einstein. Und dass das Spaß machen kann, beweist Pössel in seinem neuen Buch. Es steckt voller witziger Geschichten, ist durchgängig farbig illustriert und verführt den Leser, sich auf ungewöhnliche Gedankenexperimente einzulassen, die so manches Heureka!-Erlebnis bescheren. »Das Einstein-Fenster« macht Lust auf Wissen - und öffnet dem Leser ein neues Fenster zum Universum.
Versand-Nr. 301922
30,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten