Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Das Attentat. Die Männer des 20. Juli 1944

Hg. Klemens von Klemperer

21 x 14 cm, 400 S., geb. Sonderausgabe.
»Für Deutschland!« - mit diesen schlichten Worten beantwortet Generalmajor Hellmuth Stieff am 7. August 1944 die Frage des Volksgerichtshof-Präsidenten Roland Freisler nach dem Motiv für seinen Widerstand. In diesem Band werden die wichtigsten Persönlichkeiten des deutschen Widerstands vorgestellt. International renommierte Historiker aus den USA, Kanada und Deutschland beschreiben den Lebensweg der Männer des 20. Juli. Die biografischen Skizzen präsentieren den neuesten Stand der Widerstands-Forschung, sind aber so geschrieben, dass sie sich an ein breites, zeitgeschichtlich interessiertes Publikum wenden.
Versand-Nr. 362875
Originalausgabe 25,54 € als Sonderausgabe* 9,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten