Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Darwins Welt: Aus dem Leben eines unfreiwilligen Revolutionärs

Von Angela u. Karlheinz Steinmüller. München 2008.

14,5 x 24 cm, 316 Seiten22 s/w- Abbildungen, pb.
Den Regenwürmern hat er ein Denkmal gesetzt, fleischfressende Pflanzen gefüttert und jahrelang Entenmuscheln studiert - heute ist er als der geistige Vater von Evolutionstheorie und Abstammungslehre weltberühmt. Die Rede ist von Charles Darwin. Wer war dieser Naturforscher? Was trieb den nimmermüden Abenteurer an? Welche Klippen musste er umschiffen, um der Natur ihr größtes Geheimnis zu entlocken? Das Buch zeichnert Darwins Lebensweg nach, lässt uns teilhaben an seinen Unternehmungen und Erfolgen - aber auch an seinen Rückschlägen und Selbstzweifeln. Dabei gelingen ihnen erstaunliche Einblicke in die Motivation und die Begeisterung des Mannes, der die Welt in ihren Grundfesten erschüttert hat.
Versand-Nr. 663450
Statt 24,90 € nur 9,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten