Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Dard Hunter. The Graphic Works.

Von Lawrence Kreisman. Portland 2012.

22,5 x 25 cm, 112 S., farb. und s/w-Abb., geb.
Die unverwechselbare Typografie und die eleganten Formen, die William Joseph »Dard« Hunter (1883-1966) schuf, machen ihn zu einem der Heroen der amerikanischen Arts-and-Crafts-Bewegung und zu einem der einflussreichsten Grafiker des 20. Jahrhunderts. Mit 21 Jahren stieß er zur berühmten »Roycroft Arts Community« in East Aurora, New York. Unter seinem Mentor Elbert Hubbard konnte er dort seine eigenen Designideen verfolgen, die zunächst von William Morris‘ »Kelscott Press« beeinflusst waren, bald jedoch zeitgenössisches europäisches Design reflektierten. Der Autor der vorliegenden Monografie beschäftigt sich mit dem bahnbrechenden grafischen Werk von Dard Hunter, wirft aber auch einen Seitenblick auf seine Zeitgenossen. (Text engl.)
Versand-Nr. 815721
Statt 29,95 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten