Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Dantes Spuren in Italien. Wanderungen und Untersuchungen. Verkleinerter Reprint der Prachtausgabe Heidelberg 1897.

Von Alfred Bassermann. Darmstadt 2013.

22 x 29 cm, 384 S., 67 Farbtafeln, geb.
»Dantes Spuren in Italien« von 1897 ist das bekannteste Werk des Dante-Enthusiasten Alfred Bassermann. Das Buch schildert alle Orte und Landschaften, die zur Person Dantes oder zur »Göttlichen Komödie« in Beziehung stehen. Ein Reiseführer der ganz besonderen Art, überdies opulent ausgestattet mit großformatigen Abbildungen und ergänzt um eine historische Karte von Italien. Für die Zeit von Dantes Verbannung aus Florenz (nach 1301) liegen kaum externe Belege über sein Leben vor und das Biografische muss aus dem literarischen Werk herausgelesen werden. Bassermann liest die »Göttliche Komödie« unter diesem Gesichtspunkt - und so kann noch heute der Leser den Spuren folgen, die Italiens Kultur, Natur und Landschaft in Dantes Werk hinterlassen hat. 444 nummerierte, limitierte Exemplare.
Versand-Nr. 599034
Statt 79,90 € nur 29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten