Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Cartoons of World War II.

Hg. Tony Husband. London 2014.

19,5 x 27 cm, 192 S., zahlreiche farb. und s/w-Abb., geb.
In den Tagen des Zweiten Weltkriegs, als es weder Internet noch Fernsehen gab, gehörten die veröffentlichten Cartoons zu den wichtigsten meinungsbildenden Instrumenten in den Medien. Magazine und Zeitungen behandelten ihre besten Zeichner wie Stars, und deren Bildstrecken entstanden, um den Gegner zu demoralisieren und die Moral an der Front wie in der Heimat zu stärken. Tony Husband, in Großbritannien bekannt für seine Cartoonserie »Yobs«, hat für diesen Band einige der besten Beispiele politischer Kriegs-Cartoons und Propaganda aus Großbritannien, den Vereinigten Staaten, Deutschland und Russland versammelt, darunter Arbeiten von Bill Mauldin, David Low und den Punch-Cartoonisten Fougasse, Emett und Pont. (Text engl.)
Versand-Nr. 821110
Statt 17,95 € nur 7,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten