Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Biermösl Blosn. Grüss Gott, mein Bayernland. Alle Lieder und Musikstücke.

Grußwort Gerhard Polt. Zürich 2010.

19 x 25 cm, 448 S., zahlr. Abb., geb.
Die respekt- und furchtlose Combo aus Bayern hat mit der »Jodelhorrormonstershow«, dem »Kreuzzug«, dem »BayWa-Lied« und vielen anderen Hits einige der kernigsten Beiträge zum deutschen Liedgut geleistet. In der Tradition der Volkskomiker und -sänger Karl Valentin und Kraudn Sepp haben sie die Formen des Couplets, des Spottlieds und des Gstanzl auf originelle Weise weiterentwickelt. Mit ihrem beißenden Spott haben die Wells schon manches Unheil angerichtet - zu ihren Lieblingsfeinden gehören das Bayerische Kultusministerium und der gleichnamige Rundfunk. Evergreens, wieder ausgegrabene Perlen und neue Frechheiten, alles ist in diesem Kompendium dabei. Das Standardwerk zur Welt der Biermösl Blosn: sämtliche Lieder und Musikstücke aus drei Jahrzehnten, mit allen Noten und dazu vielen Fotos.
Versand-Nr. 1127292
Statt 29,90 € als Mängelexemplar 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten