Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Berühmte Jahre. Oder was noch geschah als Heinrich nach Canossa ging und Kolumbus Amerika entdeckte.

Von Eva-Maria Landwehr. Darmstadt 2014.

14,5 x 22 cm, 240 Seiten, geb.
1789 brach Aufruhr in Paris aus: Die erzürnten Massen stürmten das Staatsgefängnis in der Bastille. Zur gleichen Zeit zeichnete die deutsche Malerin Dora Stock das letzte Portrait des jung verstorbenen Mozart. Und der junge irische Geograph und Ingenieur Christopher Colles realisierte den ersten Straßenatlas der noch dünn besiedelten Vereinigten Staaten von Amerika, in die er gerade erst eingewandert war. Berühmte Geschichtsjahre verengen den Blick auf EIN Ereignis, und blenden die Vielfalt der Geschehnisse aus. Die Autorin kontrastiert die Hauptereignisse solcher Jahre - von Canossa 1077 über die Goldene Bulle 1356 und den Thesenanschlag 1517 bis zum Kriegsausbruch 1914 - mit weniger oder gar nicht bekannten Episoden, die gleichwohl mehr über den Geist der Zeit erzählen als die weltbewegenden Umbrüche. Wunderbar erzählt wird so die Buntheit der Geschichte erlebbar.
Versand-Nr. 672149
Statt 24,95 € nur 12,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten