Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Auf der Suche nach einer neuen Ordnung

Von Ralf Dahrendorf. München 2003.

160 S., geb.
»Die liberale Ordnung ist die Ordnung für alle Bürger«, schreibt Ralf Dahrendorf. »Erst wenn diese hergestellt ist, kann man von einer freien Gesellschaft sprechen.« Nur sie garantiert, daß eines der wichtigsten Ziele einer politischen Ordnung erreicht werden kann: gleiche Lebenschancen für alle. Aber wie läßt sich diese Freiheit, wo sie besteht, erhalten, wo sie fehlt, herbeiführen - in einer Welt, die unübersichtlich und unregulierbar geworden, »ohne Halt« ist? Gerade weil Ralf Dahrendorf sich und seinen Lesern nichts vormacht, haben seine Ratschläge Gewicht. Es gibt derzeit kein anderes Buch, das so überzeugend eine Politik der Freiheit für das 21. Jahrhundert entwirft.
Versand-Nr. 227242
14,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten