Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Auf den Spuren des Deutschen Ordens in Franken

Von Ada Stützel. Erfurt 2007.

12,5 x 22,5 cm, 144 Seiten, zahlr. s/w-Abb., pb.
Über 600 Jahre hat der einst mächtige Deutsche Orden die Geschichte Frankens mitgeprägt. Er war Herr über Städte, Dörfer und Burgen und entfaltete seine Macht vor allem in ländlich geprägten Gebieten. In vielen Orten stellte der Ritterorden einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor dar. Langfristig prägte er das religiöse Empfinden der Menschen ganzer Regionen und entwickelte sich schließlich zu einem festen Bestandteil der fränkischen Kulturlandschaft. Dennoch sind die historischen Hintergründe seines Einflusses in Franken heute nahezu in Vergessenheit geraten. Die Journalistin Ada Stützel hat sich nun auf Spurensuche begeben und die bekannten und weniger bekannten fränkischen Wirkungsstätten des Deutschen Ordens aufgesucht. In ihrem Buch behandelt sie die Zeit von der Niederlassung des Deutschen Ordens in Franken um 1200 bis zu seiner Auflösung durch Napoleon im Jahre 1809. Anhand heute noch sichtbarer Überreste macht dieses illustrierte Buch die Geschichte des Deutschen Ordens wieder lebendig.
Versand-Nr. 528277
Originalausgabe 14,90 € als Sonderausgabe* 9,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten