Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Andalusier & Lusitanos. Iberische Pferde.

Köln 2017.

27 x 33 cm, 300 S., durchg. farb. Abb., geb. mit Schutzumschlag.
Imposante Andalusierhengste ziehen die Menschen schon seit Jahrhunderten in ihren Bann. Kompakte Eleganz und königliche Ausstrahlung machen ihre Magie aus. Ob prachtvoll gezäumt, geritten oder unbändig frei und wild - ihre Schönheit ist zeitlos. Ihr Vermächtnis ist unvergänglich und wird in den Blutlinien der Pura Raza Española von Generation zu Generation weitergegeben. Die Pferde der Rasse Puro Sangue Lusitano aus Portugal, mit ihrem einzigartigen Charakter und ihrer edlen Erscheinung, haben den gleichen Ursprung wie ihre spanischen Verwandten. An allen europäischen Fürstenhöfen waren die Lusitanos begehrt. Sie haben eine besondere Ausstrahlung, sind imposant und einfach wunderschön. Dieses Buch ist eine Hommage an die barocken Pferde aus Spanien und Portugal. (Text dt., engl., franz., niederl., span., port.)
Versand-Nr. 1034634
Originalausgabe 49,95 € als Sonderausgabe* 24,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten