0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Als die Royals aus Hannover kamen. Hannovers Herrscher auf Englands Thron 1714-1837.

Hg. Katja Lembke. Katalogbuch, Niedersächsisches Landesmuseum Hannover 2014.

24 x 28 cm, 464 S., 860 farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 786080
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

1714 wurde mit Georg I. ein Kurfürst aus dem Haus Hannover zum König von Großbritannien gekrönt. 123 Jahre lang saßen fortan hannoversche Herrscher auch auf Englands Thron und regierten zwei Territorien in Personalunion. Anlässlich des 300-jährigen Krönungsjubiläums Georgs I. beleuchtet die Niedersächsische Landesausstellung »Hannovers Herrscher auf Englands Thron 1714-1837« erstmals diese Zeit in einer großen kulturhistorischen Ausstellung. Das Wirken der fünf Herrscher und wichtige historische Ereignisse werden beleuchtet, wie der Siebenjährige Krieg, der Kampf um die Unabhängigkeit der amerikanischen Kolonien und die napoleonische Zeit. Im Fokus steht zudem die einst bedeutende Kunstsammlung des Reichsgrafen von Wallmoden-Gimborn, eines unehelichen Sohns Georgs II. Nach über 200 Jahren werden ihre Glanzstücke erstmals wieder gemeinsam präsentiert. Der Katalog zeigt den fruchtbaren Austausch zwischen Hannover und Großbritannien. Objekte aus zahlreichen öffentlichen und privaten Sammlungen in Europa und Nordamerika veranschaulichen nicht nur die Geschichte der Personalunion, sondern auch die Prachtentfaltung am Hof in London, die Gründung der Universität Göttingen oder den Einfluss englischer Kultur in Hannover.
Von Gaby Blam. Frankfurt a.M. 2016.
10,00 €
Auguste Escoffier. Hamburg 2019.
Originalausgabe 63,00 € als
Sonderausgabe** 19,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
2 Bände München 2010/13.
Originalausgabe 90,00 € als
Sonderausgabe** 29,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Herbert Rosendorfer. Berlin 2013.
Statt 19,90 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Hg. Thomas Andratschke. Katalog, ...
Statt 58,00 €
vom Verlag reduziert 19,95 €
Von Bettina Keller.
Statt 99,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.